Projekt Photovoltaik: Unternehmensfotografie in Korea

In Jeonju, 200 km südlich der süd-koreanischen Hauptstadt Seoul, werden Photovoltaik-Module und Teile für Solaranlagen vor allem für den asiatischen Markt gefertigt. Das Unternehmen steht unter deutsch-koreanischer Leitung. 

Sechs Tage verbrachte ich in der koreanischen Stadt, um den Unternehmensstandort, die Produktion und die Mitarbeiter zu fotografieren. Eine klassische Industrie-Fotoreportage für die Unternehmenskommunikation. Die Bilder wurden anschließend in Broschüren und im Geschäftsbericht verwendet.